Architekten und Designer legen Hand an:

Produktfamilie FSB 1285 mit neuen Accessoires

FSB 1285
Design: Matteo Thun und Antonio Rodriguez

FSB 1285
Accessoires: Mantelhaken, Möbelknopf, Ziffern, Türspion, Türknopf

FSB 1285
Türdrücker in Aluminium gestrahlt schwarz eloxiert

Schlichte Eleganz trifft auf schlanke Gestalt: FSB 1285 von Matteo Thun und Antonio Rodriguez ist ein Musterbeispiel für zeitloses Design, das mit Einfachheit und sorgfältig ausgearbeiteten Details zu überzeugen vermag und vielfältig einsetzbar ist. Den Designern ist eine Formgebung gelungen, mit der die vielfältigen technischen Anforderungen für Feuerschutz- und Rahmentüren in einem durchgängigen Design umgesetzt sind – bis hin zu neuen Accessoires.

FSB 1285: Elegant und experimentell

Die ursprünglich für ein Hotelprojekt entwickelte Objektfamilie FSB 1285 glänzt darüber hinaus mit einem formal perfekt abgestimmten Türknopf und wird mit weiteren Accessoires abgerundet. Für den Designer Antonio Rodriguez geht in der Zusammenarbeit mit FSB übrigens ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung: „FSB wird von uns immer in Ausschreibungen vorgeschlagen, da die hohe Qualität der Produkte zu unserem eigenen Qualitätsanspruch passt. Deshalb freuen wir uns, endlich auch einen eigenen Entwurf mit FSB in die Tat umgesetzt zu haben. “ Den Designern Matteo Thun und Antonio Rodriguez ist eine Formgebung gelungen, mit der die vielfältigen technischen Anforderungen für Feuerschutz- und Rahmentüren in einem durchgängigen Design umgesetzt sind.



Zu den Accessoires zählen unterschiedliche Mantelhaken, ein Möbelknopf, ein Türspion sowie eine Ziffernaufnahme mit Ziffern, die individuell für Haus- oder Hotelzimmertüren eingesetzt werden können.

Verkröpfung weitergedacht

Ein optimal abgestimmter Rahmentürdrücker ist im besten Falle die Krönung einer jeden Objektfamilie. Das gilt auch für das neue Modell FSB 1285 von Matteo Thun und Antonio Rodriguez. Die Architekten und Designer haben in Zusammenarbeit mit FSB die Formgebung verkröpfter Rahmentürdrücker neu interpretiert und ästhetisch aufgewertet.

Bei FSB 1285 besteht die Verkröpfung nur noch aus einer leichten Anpassung des Übergangsradius zwischen Türdrückerhals und Handhabe. So wird das grundlegende Design der Türdrückerfamilie an der Rahmentür konsequent fortgeführt – unter gleichzeitiger Berücksichtigung der besonderen Anforderungen und Normen, die aus den besagten schmalen Türprofilen resultieren.

Gerader Türdrücker
für Rahmentüren
 

Verkröpfter Türdrücker
für Rahmentüren
 

Accessoires

Mantelhaken und Türspion

Möbelknopf

Ziffernaufnahme mit Ziffern

FSB 1285